Semesterprogramm 2021/2022/2023

Hier können Sie sich über das aktuelle Semesterprogramm informieren.

Inhalte

  • Entwicklungspsychologie – vom Säuglingalter bis in die Spätadoleszenz
  • Theorie verschiedener großer psychodynamischer Schulen
  • Allgemeine Krankheitslehre / Neurosenlehre
  • Spezielle Krankheitslehre
  • Kinder- und Jugendpsychosomatik
  • Bindungstheorie und deren Bedeutung für die Psychotherapie
  • Psychodynamische Diagnostik – Grundkurs OPD 2, projektive Testverfahren
  • Szenisches Verstehen
  • Spielen und Träumen
  • Psychodynamische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • TFP (Transference Focussed Therapy) und MBT-A (Mentalisierungsbasierte Therapie mit Jugendlichen)
  • Videogestützte Eltern-Säuglings-/Kleinkind-Psychotherapie
  • Behandlungstechnik
  • Psychotherapie mit Kindern körperlich und psychisch kranker Eltern
  • Tod und Sterben
  • Transkulturelle Psychotherapie, Migration und Flucht
  • Sexuelle Entwicklung und Geschlechtsdysphorie
  • Gruppentherapie
  • Familientherapie
  • Psychodynamisches Arbeiten mit
  • Bezugspersonen
  • Kasuistiken von Dozent/innen und Teilnehmenden

Weiterbildungsdauer und -kosten

  • die Weiterbildung beginnt am 01.04.2021 und läuft bis Januar 2023
  • monatliche Seminargebühr (über 21 Monate) inkl. Fallseminar. 120,00 € = 2520,00 € gesamt

Ort der Durchführung

  • Seminarraum im 2. OG, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie, -psychosomatik
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Haus W35, Martinistraße 52, 20246 Hamburg
  • ggf. digitale Anpassung

Abendseminare

  • Zeit: Doppelseminare montags 18:00 – 19:30 Uhr und 19:45 – 21:15 Uhr 
  • fortlaufend (außer Schulferien in HH und Schleswig-Holstein sowie Sommermonat August)

Wochenendseminare

  • Zeiten werden zu Beginn bekannt gegeben, in der Regel Freitagabend und Samstag